Der Gipfelkönig feiert Geburtstag

Mit 5000 Franken Startkapital und dem Traum, stets ofenfrische Gipfel anbieten zu können, hat die HIESTAND-Erfolgsgeschichte 1967 in Zürich Wipkingen ihren Anfang genommen. Die ersten Gipfel-Teiglinge nach den hohen Qualitätsansprüchen von Fredy Hiestand und unter Verwendung von besten Schweizer Rohstoffen waren ein Zwischenschritt. 1988 gelang ihm mit dem ersten vorgegärten Gipfel-Teigling der Durchbruch. Die Geburtsstunde der OFENFRISCHE! Eine Revolution, die die Backbranche und das Konsumentenverhalten grundlegend veränderte. Ab sofort zog ein feiner Backwarenduft durchs Land. Ein vielfältiges Angebot an ofenfrischen Gipfeln, Broten, Süssgebäcken und Snacks steht jedermann jederzeit zum Genuss bereit.


Die Geschichte des HIESTAND-Gipfels

Seit 1967 haben wir beinahe zwei Milliarden Gipfel verkauft. Mit dem Planeten Erde als Startpunkt führt uns diese Anzahl Gipfel aneinandergereiht sogar weiter als zum Mond!

1967 – Buttergipfel

Beginn mit dem halb gebackenen Gipfel für die Gastronomie.

1975 – Buttergipfel

Verkaufsstart des tiefgekühlten Gipfel-Teiglings für Bäcker und Gastronomen.

1988 – Buttergipfel

Triumph: Der vorgegärte Gipfel-Teigling ist entwickelt! Nun ist das Backen ohne Bäcker-Know-how und Backstubeninfrastruktur möglich.

 

1998 – Buttergipfel

 

 

Der erste Gipfel in gerader Form und mit «französischem Flair» kommt auf den Markt.

2001 – Cailler-Branche Gipfel

 

Der beliebteste, meistgegessene Schokoladengipfel der Schweiz feiert seine Premiere.

2009 – Croissant parisien

 

 

HIESTAND-Gipfel französisch interpretiert: süss, buttrig … oh, là, là.

 

2010 – Buttergipfel Gourmet

Modernisierung des «Ur-HIESTAND-Gipfels»: buttriger, süsslicher, urbaner.

2012 – Croissant d'Or

 

Vorstellung des ersten Gipfels mit Sauerteig sowie einer speziellen Schweizer Butter – in klassischer Sichelform.

2017 – Jubiläumsgipfel

 

LIMITED EDITION und nicht zu kaufen! Reservieren Sie sich den Termin: IGEHO vom 18. – 22. November 2017.

 

HIESTAND Swiss Gourmet Bakery

Mehr Schweiz geht nicht. Klassische Schweizer Backwaren und neu interpretierte Spezialitäten mit besten Rohstoffen aus der Schweizer Landwirtschaft und nach traditionellem Bäckerhandwerk hergestellt.

HIESTAND Professional

Die für Profis entwickelten Backwaren aus aller Welt mit erlesenen Rohstoffen, hergestellt mit ausgezeichnetem Bäcker-Knowhow. Die HIESTAND Professional Produkte sind im Foodservice-Katalog integriert und exklusiv der Gastronomie und den Bäckereien vorbehalten.

 

 

HIESTAND Frischdienst

Die perfekte Ergänzung zum Tiefkühl-Sortiment: 400 tagesfrische Backwaren zur Abfederung von zeitlichen Spitzenbelastungen oder als eigenständiges Angebot. Täglich frisch geliefert – notabene an 365 Tagen im Jahr.